Zinndorf liegt im Landkreis Märkisch – Oderland, und damit  im östlichen Teil Brandenburgs,und gehört zum Amt Märkische Schweiz mit 11 Ortswehren und liegt direkt an der Bundesstraße 1.Unsere Wehr verzeichnet zur Zeit 35 aktive Einsatzkräfte, 10 Kameraden in der Alters- und Ehrenabteilung und 36 Kinder und Jugendliche in der Kinder-, Jugendfeuerwehr.

Die Kameradinnen und Kameraden machen ihren Dienst ehrenamtlich, dies bedeutet, dass sie die Tätigkeiten in ihrer Freizeit und damit unentgeltlich verrichten.

Jeder Kamerad geht am Tage seiner normalen Arbeit nach und begibt sich nur im Einsatzfall zum Gerätehaus.Um für alle Arten von Einsätzen fit zu sein, verrichten die Kameraden nach Feierabend und an den Wochenenden unzählige Ausbildungen und Übungsdienste. 

 

Zu unseren Einsatzschwerpunkten gehören:

 

  • die Bundesstraße 1 (Verbindung Berlin - Polen)
  • die Landesstraße 232 (zubringer zur Bundesstr.)
  • ein Teil der Eisenbahnbahnstrecke Berlin - Küstrin (bei Werder)
  • der GT Heidekrug 
  • mehrere Einfamilienhäuser im Ort
  • Wohnkomplex Hinterstr.5-9 mit 3 Etagen
  • Gaststätte Dungers 
  • Kindergarten
  • Kindertagesstätte
  • Tischlerei/Zimmerei Fiedler
  • Kiesgrube Zinndorf
  • Gärtnerei
  • der Windpark Werder/Zinndorf
  • unterstützung der FF-Rüdersdorf im Ort Lichtenow
  • mehrere Landwirtschaftsbetriebe
  • Düngemittellager bei der AGRAR GmbH 
  • das Gewerbehof Lichtenower Str.3-5
  • Tankstelle Seifert ( Gewerbehof )
  • sowie große Wald- und Feldflächen in und um Zinndorf
  • zusätzlich Unterstützen wir unsere Amtswehren in Bollersdorf, Buckow, Garzau, Garzin, Grunow-Ernsthof, Ihlow, Klosterdorf,Rehfelde, Waldsieversdorf und Werder bei größeren Schadenslagen

Die Ortswehrführung Informiert:

Termin

 

17.08.18 Dienst Aktive

31.08.18 Dienst Aktive

01.09.18 Dienst U10/ KF

 

Bei Facebook